Jane Portmann (Ariane Fricke) ist eine junge Künstlerin, die sich schon seit Ihrer Kindheit mit der Kunst auseinandersetzt und insbesondere ihre Eindrücke und Gedanken ausdrucksstark auf Papier bringt. Nicht ihre Hand ist es, die zeichnet. Es ist ihr Kopf: ihre Seele und ihr Geist. Die Hand macht es nur sichtbar. Die oft morbiden und grenzüberschreitenden, teils auch provokanten Arbeiten spiegeln oft das gegenwärtige Leben und Geschehen der Welt, in der wir alle leben, wieder.

Facebook Twitter Google LinkedIn Pinterest Email